Blogger-Interview 08: Kats Cake

von Anja Kohlgraf
Magst Du etwas zu Deiner Person sagen? Mein Name ist Katharina, ich bin 25 Jahre alt und komme aus der Nähe von Paderborn. Seid ein paar Wochen bin ich ausgelernte Konditorin und auch in diesem Bereich tätig.
Blogger-Interview 08
Seit wann bloggst Du und wie kam es dazu? Erst seit knapp zwei Jahren bin ich am bloggen. Für mich ist es noch mehr ein Hobby, angefangen habe ich damit während meiner Ausbildung. Der Beruf Konditorin ist sehr spannend und vielseitig, sodass ich alles neu Erlernte festhalten und mit anderen teilen wollte. Link zum Blog. Über was bloggst du? Hauptsächlich über die süße Seite meines Lebens. Rezepte von Torten, Cupcakes, Macarons und vieles mehr findet man auf meinem Blog. Dazu berichte ich ab und zu von Ereignissen wie Wettbewerben an denen ich teilgenommen habe oder zuletzt von meiner Gesellenprüfung. Dein liebster eigener Blogbeitrag, an dem Dein Herz hängt?  Das ist garnicht so leicht. Ich denke aktuell ist es der Beitrag über meine Lavendel Macarons.  Ich habe mich einfach in diese kleinen Kerlchen verliebt und bin stolz das sie mir endlich so gut gelingen. Zusammen mit der für mich neu entdeckten Geschmacksrichtung Lavendel, einfach himmlisch!
Blogger-Interview 08
Wenn Du nicht bloggst: Womit verbringst Du gerne Deine Zeit? Da ich mein Hobby zum Beruf gemacht habe, findet man mich viel in der Küche in der Nähe vom Backofen. Dazu verbringe ich gerne Zeit mit meinem Freund und Freunden. Unterhalte nebenbei zwei Katzen und einen Hund und mache Sport, meistens in Form von Speed-Skaten. Welche drei Dinge würdest Du auf eine einsame Insel mitnehmen (und kurz erklären warum)? Einen Sonnenschirm, ich bin sehr blass und würde ohne in kürzester Zeit knallrot werden. Eine Musikanlage mit Solarbetrieb, für gute Laune. Und meinen Freund zur Unterhaltung. (Haha, ist zwar kein Ding aber mehr bräuchte ich glaube nicht.)
Blogger-Interview 08
Social Media – was bedeutet das für Dich? Gerne mit Verlinkung zu Deinen Social-Media-Kanälen. Ganz klar, um auf meinen Blog aufmerksam zu machen, mit Freunden in Kontakt zu bleiben und meine Lieblingsbilder zu teilen. Ich bin auf Instagram, Pinterest und Facebook unterwegs. Was möchtest Du mit Deinem Blog erreichen/bewirken? In erster Linie möchte ich meine Leidenschaft zum Backen und Kreativ sein mit anderen teilen. Vielleicht klappt es bald, mich Selbständig zu machen. In diesem Fall würde ich eventuell eine größere Reichweite an potenziellen Kunden erreichen. Aber das ist für mich erstmal noch nebensächlich.
Blogger-Interview 08
Was würdest Du jemandem empfehlen, der mit dem Bloggen anfangen möchte? Im Vorfeld sich sicher sein worüber man bloggen möchte und mit Spaß daran gehen. Es bringt nichts sich jede Woche zu quälen um irgendwas veröffentlichen zu können. Wenn man etwas mit viel Liebe und Leidenschaft macht, kann man auch unendlich viel davon erzählen.

DANKE LIEBE KATHARINA, DASS DU DICH MEINEN FRAGEN GESTELLT HAST!

In diesem Sinne: „Cake it easy“, Eure
Unterstütze "Meine Torteria", indem Du diesen Beitrag teilst, wenn er Dir gefällt.

Das könnte Dir auch gefallen:

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere