Doppel-Geburtstag: Meine Torteria wird 3 (Gewinner im Post) und Moritz wird 4

von Anja Kohlgraf

Fangen wir mal mit Moritz an. Der bekommt eigentlich in jedem Jahr eine Torte von mir. In diesem Jahr hatte ich freie Hand zum Thema Feuerwehr. Raus gekommen ist dabei das:

Unter der Fondantdecke versteckt sich mein Basis-Rezept – klick – in der Stracciatella-Variante und eine neu zusammengerührte Vanille-Mascarpone-Creme. Für die Creme braucht Ihr:

  • 400 ml Milch
  • 1 Vanilleschote
  • 2 EL Zucker
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver zum Kochen
  • 500 g Mascarpone

Von der Milch 4 EL abnehmen und beiseite stellen. Die Vanilleschote auskratzen, das Mark und die Schote mit der Milch aufkochen. Bis die Milch kocht die restliche Milch mit dem Zucker und dem Vanillepuddingpulver verrühren und in die kochende Milch rühren. Unter Rühren aufkochen lassen (wie bei einem normalen Pudding halt) und die Schote entfernen.

Direkt auf den heißen Pudding Frischhaltefolie legen und abkühlen lassen. So bildet sich keine unangenehme Haut. Den abgekühlten Pudding mit dem Mascarpone gut verrühren.

Den Kuchen in drei Böden schneiden und mit 2 Lagen Creme füllen. Gut durchkühlen lassen, ehe er mit Ganache eingestrichen und mit Fondant umhüllt wird.

Ein paar Detailfotos möchte ich Euch auch nicht vorenthalten:

     

     

Moritz, ich hoffe, Du hattest einen ganz tollen 4. Geburtstag!!!

——————————————————————————

Und jetzt zum zweiten Geburtstag – dem von meinem Blog „Meine Torteria“. Anläßlich des Geburtstages hatte ich ja eine kleine Verlosung gestartet. Heute hat mein Sohn die Glücksfee gespielt und die Gewinner ermittelt.

Über je ein Keksstempel-Set dürfen sich freuen:

Alice was chic ist

Karin Lorenz

Wos zum Essn

Wenn Ihr mir bis zum 29.11.2015 bitte Eure Adresse per Mail (meinetorteria@gmx.de) sendet, gehen die Stempel noch passend zur Weihnachtsbäckerei auf die Reise zu Euch!

An alle anderen, die mitgemacht haben: Nicht traurig sein, es gibt sicher noch die eine oder andere Verlosung auf meinem Blog!

In diesem Sinne: „Cake it easy“, Eure

Unterstütze "Meine Torteria", indem Du diesen Beitrag teilst, wenn er Dir gefällt.

Das könnte Dir auch gefallen:

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere

7 Kommentare

Anonym 22. November 2015 - 10:02

Die Feuerwehr Torte ist echt schön und das Rezept für die Vanillecreme hört sich super lecker an. Glückwunsch an die Gewinner der Stempel �� LG Sarah

Antworten
maikes.zauberhafte.welt 22. November 2015 - 20:51

Wieder mal eine sehr tolle Torte! 🙂

Antworten
Anja Kohlgraf 23. November 2015 - 13:37

Danke.

Antworten
alice-was chic ist 23. November 2015 - 9:19

Hallo Anja,
so eine schöne Geburtstagstorte, da mag man sie ja gar nicht anschneiden.
Und – ich hab gewonnen und ich freu mich so! Danke!
Na, da wird unsere Küche dieses Jahr eine richtige Weihnachtsbäckerei.
Viele liebe Grüße
Gudrun

Antworten
Anja Kohlgraf 23. November 2015 - 13:37

Ach wie schön, dass Du Dich freust.

Antworten
woszumessn 23. November 2015 - 11:47

ui verrückt, gewonnen 😀 meine ersten keksstempel, dann kann dieses jahr ja ordentlich gestaaampt werden ^_^
danke dir <3
die torte ist ja super geworden, der feuerwehrschlauch auf der oberseite ist am coolsten 🙂
liebe grüße,
sabine

Antworten
Anja Kohlgraf 23. November 2015 - 13:38

Der Stempel geht heute noch auf die Reise.

Antworten