Pressereise: Ambiente 2019 in Frankfurt {enthält WERBUNG}

von Anja Kohlgraf

Vielleicht habt Ihr es bei Instagram schon gesehen – ich habe mich am Sonntag gemeinsam mit dem lieben Backbienchen ganz früh morgens auf den Weg nach Frankfurt zur Ambiente 2019 gemacht und dort einen sehr tollen (und auch anstrengenden) Tag verbracht. Ein Tag ist definitiv zu wenig. Nächstes Jahr planen wir ein ganzes Wochenende dafür ein! Denn es gibt so unglaublich viel zu sehen.

Ich hatte mir zwar vorher eine Liste gemacht, in der ich mir alle Hallen- und Standnummern der Stände notiert hatte, die ich gerne sehen wollte. Aber selbst die haben wir nicht alle geschafft. Dafür ist die Messe einfach zu weitläufig. Und wenn man dann Termine in Halle 3, anschließend in Halle 1 und kurz danach in Halle 12 hat, dann weiß man, was man getan hat! Den Hallen-Shuttlebus haben wir leider erst zu spät bemerkt…

An dieser Stelle möchte ich mich von Herzen für das sehr nette Gespräch bei Städter bedanken! Der Blick in die vielen tollen Neuheiten, die es in diesem Jahr gibt, war eine wahre Fundgrube – jetzt ist meine Liste an Dingen, die ich gerne haben möchte, noch länger geworden. Schaut Euch nur mal auf dem obigen Bild den Glitzer auf dem Törtchen an! Auf dem Bild glitzert es noch viel weniger als in echt! Diesen essbaren „Dust“ gibt es in verschiedenen Farben – eine schöner als die andere.

Auch bei Silikomart möchte ich mich für den herzlichen Besuch bedanken – wir kennen uns eben schon etwas länger. Da tauscht man sich gerne auch mal über privatere Dinge aus. Bei dieser italienischen Firma gibt es eine unfassbar große Anzahl an hochwertigen und sehr hübschen Silikonformen. Die neue Reihe mit den Tarteformen fand ich sehr interessant – die sehen aus wie gemalt!

Bei der Firma Mepal wurden Katharina und ich ebenfalls sehr herzlich empfangen! Wer bitte kommt auf eine so geniale Idee, Rührschüsseln so dekorativ an die Wand zu bringen??? Ich definitiv nicht. Die neuen Farben der Produkte sind so hübsch – von der erstklassigen Qualität durfte ich mich bereits mehrfach selbst überzeugen.

Unser letzter Termin auf der Ambiente 2019 war die Blogger Happy Hour bei RBV Birkmann. Dort wurde live diese tolle Torte vom obigen Bild gebacken, von der wir auch probieren durften. Selbstverständlich wurden uns die Neuheiten vorgestellt und eine Vorschau auf Weihnachten durfte auch nicht fehlen. Die Reihe rund ums Brot backen hat es mir sehr angetan. Es gibt (bisher) einfach zu wenige Rezepte für Brot und Brötchen auf meinem Blog, oder?

Foto von Katharina/Backbienchen

Natürlich haben wir uns auch einfach nur treiben lassen durch die vielen Hallen der Ambiente 2019 – anders geht es nicht. Die Messe war wirklich sehr gut organisiert. Angefangen beim Parkleitsystem ab der Autobahn, Shuttle vom Parkhaus zur Messe (kostenlos), freiem WLAN, das nicht ständig zusammengebrochen ist, sauberen Toiletten, Möglichkeiten, seine elektronischen Geräte wieder mit Saft zu versorgen usw.

Katharina und ich waren so begeistert, dass wir die Messe für 2020 fest eingeplant haben. Denn nach der Messe ist doch vor der Messe oder?

In diesem Sinne: „Cake it easy“, Eure

Unterstütze "Meine Torteria", indem Du diesen Beitrag teilst, wenn er Dir gefällt.

Das könnte Dir auch gefallen:

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere

4 Kommentare

Denise 12. Februar 2019 - 14:43

Es war so schön Euch beide wieder zu sehen (wenn auch nur kurz).
Ihr habt mir echt gefehlt.
Nächstes Jahr werde ich zwei Tage einplanen.
Wie Du ja bereits sagtest, die Messe ist einfach zu groß für einen Tag.

Ich drück Dich ganz feste.

Denise

Antworten
Anja Kohlgraf 12. Februar 2019 - 15:05

Ich drücke zurück!

Antworten
Katharina 20. Februar 2019 - 17:39

Ach meine Liebe, es war ein so schöner Tag mit dir zusammen. Und nächstes Jahr nehmen wir uns mehr Zeit für die Ambiente, ich fand sie nähmlich Mega. Liebe Grüße Katharina

Antworten
Anja Kohlgraf 20. Februar 2019 - 18:58

Ich freue mich schon darauf!

Antworten