Eine Cars-Torte zum 5. Geburtstag

von Anja Kohlgraf

Heute durfte ich zum 5. Geburtstag die 6. Torte für Moritz machen. Die 6.??? Ja genau – stimmt. Eine Tauftorte war auch noch dabei. Quasi begleiten meine Torten Moritz schon sein ganzes Leben! ♥ Und bei jeder Torte gibt es ein anderes Thema! Für heute sollte es eine Torte mit dem Thema Cars sein. Und das ist aus der Idee geworden:

Unter dem Fondant verstecken sich fünf Lagen meines Basisrezeptes mit etwas Vanille und eine Erdbeer-Mascarpone-Füllung. Beide Rezepte findet Ihr in meinem Rezepte-Verzeichnis.

Die Böden habe ich mit jeweils 3 Eier auf einem Backblech gebacken und dann einmal in der Mitte durchgeschnitten, sodass ich mit einem Mal Backen gleich 2 Böden hatte. Eigentlich hätte ich alle 6 Böden gerne verwendet, aber dafür hat die Füllung nicht ausgereicht. Und damit soll man ja bekanntlich nicht geizen. Aber auch mit 5 Lagen Kuchen kam die Torte auf 9 cm Höhe ohne Kakteen und Auto.

Das Logo entstammt wieder meinem Lebensmitteldrucker. So originalgetreu bekomme ich das von Hand nie im Leben hin!

Lieber Moritz, alles Liebe zu Deinem 5. Geburtstag. Lass Dich tüchtig feiern und reich beschenken!

In diesem Sinne: „Cake it easy“, Eure

Unterstütze "Meine Torteria", indem Du diesen Beitrag teilst, wenn er Dir gefällt.

Das könnte Dir auch gefallen:

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere