Rhabarber Blechkuchen mit Streuseln

von Anja Kohlgraf

Endlich gibt es wieder regionalen Rhabarber. Ich liebe Rhabarber!!! Aber genau wie bei den Erdbeeren warte ich sehr gerne, bis es heimische Sorten gibt und steigere so die Spannung noch ein wenig. Dafür wird die Zeit dann ausgekostet so viel es geht. Denn die Saison ist schnell wieder vorbei. Den Anfang in diesem Jahr macht ein Rhabarber Blechkuchen mit Streuseln, bei dem sich unter dem Rhabarber auch noch eine Quarkcreme versteckt. Das kann ja eigentlich nur lecker schmecken! Und es war so lecker, dass mein Sohn und ich das erste Stück schon warm direkt vom Blech gegessen haben.

Rhabarber Blechkuchen mit Streuseln

Die Wahl fiel mir dieses Mal nicht so leicht. Einerseits wollte ich gerne Streusel auf dem Kuchen, andererseits mag ich aber auch sehr gerne Baiser auf Rhabarberkuchen. Der Rhabarberkuchen mit Baiserhaube von meinem Blog ist dann einfach beim nächsten Mal an der Reihe. Oder vielleicht doch die schnelle Rhabarbertarte mit Blätterteig??? Ach ich weiß noch nicht…

Ich denke, der Rhabarber Blechkuchen mit Streuseln wird eh nicht allzu lange überleben…

Aber nun erst einmal das Rezept für den leckeren Kuchen:

Rhabarber Blechkuchen mit Streuseln

Rhabarber Blechkuchen mit Streuseln

Endlich gibt es wieder regionalen Rhabarber. Ich liebe Rhabarber!!! Aber genau wie bei den Erdbeeren warte ich sehr gerne, bis es heimische Sorten gibt und steigere so die Spannung noch… Drucken
Anzahl: 1 Blech (25 x 37 cm) Zubereitungszeit: Backzeit:

Zutaten

Für den Teig: 

  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 200 g Zucker
  • 200 g Butter
  • 4 Eier Gr. M

Für die Quarkcreme:

  • 300 g Magerquark
  • 150 g flüssige Schlagsahne
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 40 g Zucker

Für die Streusel:

  • 125 g Zucker
  • 250 g Butter
  • 200 g Mehl

Außerdem:

  • 750 g geputzten Rhabarber

Unterstütze "Meine Torteria", indem Du diesen Beitrag teilst, wenn er Dir gefällt.

Zubereitung

Zuerst den Rhabarber putzen und in ca. 2 cm breite Stücke schneiden.

Den Backofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und ein tiefes Backblech gründlich fetten. Alternativ geht auch ein Backrahmen, den ihr auf ein normales Blech stellt.

Für den Teig die Butter mit dem Zucker cremig verrühren. Im Anschluss die Eier einzeln gründlich unterrühren. Das Mehl und das Backpulver mischen und zuletzt kurz zum Teig geben und verrühren.

Den Teig in ein gefettetes Backblech geben und glatt streichen. Mein Backblech war etwas kleiner und hatte die Maße 25 x 37 cm.

Nach dem Teig ist die Quarkcreme dran. Dafür Quark, Sahne, Puddingpulver und Zucker miteinander glattrühren. Die Quarkcreme auf den Teig geben und vorsichtig verstreichen. Danach die Rhabarberstücke auf der Creme verteilen.

Die Zutaten für die Streusel mit den Knethaken des Handrührgerätes oder der Küchenmaschine verrühren. Die Krümel bilden sich dann von alleine. Ich zupfe diese gerne noch mit den Fingern kleiner, wenn sie mir zu groß sind.

Die Streusel über dem Rhabarber verteilen und im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene 45 – 50 Minuten backen.

Nach dem Backen auskühlen lassen, in Stücke schneiden und genießen!

Rhabarber Blechkuchen mit Streuseln

Unterstütze "Meine Torteria", indem Du diesen Beitrag teilst, wenn er Dir gefällt.

Rhabarber Blechkuchen mit Streuseln

Der Rhabarber Blechkuchen mit Streuseln war sehr saftig, wobei die Streusel trotzdem knusprig waren. So mag ich das und so muss das auch sein!

Im übrigen schäle ich Rhabarber nie komplett – dann verliert er so leicht seine hübsche rote Farbe. Ich wasche die Stangen, schneide unten und oben die Enden ab und ziehe nur die Fäden an den beiden Kanten ab. Der Rest der Schale bleibt bei mir dran. Und wie ihr auf den Bilder sehen oder erahnen könnt unter den Streuseln sind die Stücke immer noch rot und appetitlich.

Rhabarber Blechkuchen mit Streuseln

Habt ihr auch schon den ersten heimischen Rhabarber verarbeitet? Was macht ihr damit am liebsten. Verratet es mir gerne in den Kommentaren.

In diesem Sinne: „Cake it easy“ und bleibt gesund, Eure

Signatur
Unterstütze "Meine Torteria", indem Du diesen Beitrag teilst, wenn er Dir gefällt.

Das könnte Dir auch gefallen:

Hinterlasse einen Kommentar