Schoko-Bananenbrot mit Nüssen und Rosinen

von Anja Kohlgraf

Das Schoko-Bananenbrot mit Nüssen und Rosinen ist eigentlich ein Bananenbrot nach dem Motto „Alles rein, was auf ist und weg muss“. Und es ist so gut geworden. Laut meinem Mann einer der besten Kuchen, die ich in der letzten Zeit gebacken habe! Dabei ist mein Mann wirklich sehr wählerisch bei „trockenen“ Kuchen. Die kommen nicht immer gut bei ihm an. Aber von diesem ist er wirklich absolut begeistert. Das werde ich definitiv öfter backen müssen.

Schoko-Bananenbrot mit Nüssen und Rosinen

Zuerst habe ich mir noch überlegt, die überreifen Bananen in einem Smoothie zu verarbeiten. Aber jetzt bin ich froh, dass sie in diesem Schoko-Bananenbrot mit Nüssen und Rosinen gelandet sind. Das Rezept dafür ist denkbar einfach und ich verrate es Euch sehr gerne. Wobei Ihr die Nüsse auch durch andere Nuss-Sorten ersetzen könnt. Die Rosinen müssen auch nicht unbedingt hinein, wenn ihr sie nicht mögt. Da könnt Ihr Euch Austoben bei den Zutaten. Nur Schokolade, Kakao und Bananen sollten unbedingt rein. Okay und Eier, Mehl, Butter und Zucker.

Aber jetzt zum Rezept für das Schoko-Bananenbrot mit Nüssen und Rosinen :

Schoko-Bananenbrot mit Nüssen und Rosinen

Schoko-Bananenbrot mit Nüssen und Rosinen

Drucken
Anzahl: 10 Stücke Zubereitungszeit: Backzeit:

Zutaten

  • 60 g weiche Butter
  • 75 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zimt
  • 3 reife Bananen für den Teig und 1 reife Banane für die Dekoration
  • 170 g Dinkelmehl Typ 630
  • 2 TL Backpulver
  • 150 g gemahlene Haselnüsse
  • 75 g Rosinen
  • 2 TL Kakao
  • 100 g Schokodrops (meine waren aus dem Adventskalender vom letzten Jahr)

Zubereitung

  • Den Backofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Eine Kastenform mit ca. 25 cm Länge mit Backpapier auslegen. Das geht besonders einfach, wenn Ihr das Papier ganz klein zusammenknautscht und wieder vorsichtig entfaltet. Dann passt es sich einfacher an die Form an.
  • Die Butter mit dem Zucker cremig verrühren.
  • Die Eier einzeln dazu geben und gründlich in den Teig einarbeiten.
  • Drei Bananen schälen und mit einer Gabel zu Mus zerdrücken und zusammen mit dem Salz und dem Zimt zum Teig geben und vermischen.
  • Mehl, Backpulver und gemahlene Nüsse zum Teig geben und unterrühren.
  • Zuletzt die Schokodrops und die Rosinen mit einem Schaber unterheben.
  • Den Teig in die Kastenform geben und etwas glatt streichen.
  • Die letzte Banane schälen und einmal waagerecht durchschneiden. Die beiden Hälften dekorativ auf dem Teig verteilen und
  • das Bananenbrot auf mittlerer Schiene ca. 50 bis 60 Minuten backen, bis bei einer Stäbchenprobe kein Teig mehr am Spieß kleben bleibt.
  • Nach dem Backen das Bananenbrot unbedingt für mindestens 30 Minuten in der Form auskühlen lassen, da es sonst beim raus Heben leicht brechen kann.

Anmerkungen

- Die Haselnüsse könnt Ihr durch jede andere Nussart austauschen, die Ihr gerade griffbereit habt.
- Die Rosinen müssen auch nicht unbedingt in den Teig, wenn Ihr keine Rosinen mögt.

Hast Du mein Rezept ausprobiert?
Wie hat es Dir gefallen? Wenn Du es magst, verlinke mich gerne auf Instagram @meinetorteria
Schoko-Bananenbrot mit Nüssen und Rosinen

Das Bananenbrot ist so saftig und lecker – man kann einfach nicht aufhören, davon zu naschen. Es ist einfach zu verführerisch! Gerne würde ich behaupten, dass es sich am nächsten Tag wunderbar in der Brotdose für die Arbeit macht. Aber so weit ist es hier nicht gekommen. Das Schoko-Bananenbrot mit Nüssen und Rosinen war zu schnell aufgegessen.

Auf meinem Blog findet Ihr auch noch ein Bananenbrot mit gehackten Mandeln und eins mit Nüssen und Rosinen ohne Schokolade. Vielleicht wollt Ihr diese ja auch einmal ausprobieren.

Schoko-Bananenbrot mit Nüssen und Rosinen

Unser Favorit – und vor allem das meines Mannes – ist aber dieses mit Schoko-Bananenbrot mit Nüssen und Rosinen. Ich glaube, das wird schwer zu toppen sein. Ich werde jedoch weiter überreife Bananen zu Bananenbroten verarbeiten – so viel ist sicher.

In diesem Sinne: „Cake it easy“, Eure

Signatur
Unterstütze "Meine Torteria", indem Du den Beitrag teilst wenn er Dir gefällt.

Das könnte Dir auch gefallen:

Hinterlasse einen Kommentar